Damenfußball SV Thülen
 
  Home
  Saison 2017-18
  Kader
  Saison 2016-17
  Saison 2015-16
  Saison 2014-15
  => Ergebnisse&Tabelle 2014-15
  => Statistik 2014-15
  => Berichte Hinrunde 2014-15
  => Berichte Rückrunde 2014_15
  => Vorbereitung 2014-15
  => Hallenkreismeiterschaft 14_15
  => Kreispokal 2014-15
  Saison 2013-14
  Saison 2012-13
  Saison 2011-12
  Saison 2010-11
  Saison 2009-10
  Saison 2008-09
  Ergebnisse vor 2008
  Galerie
  Geschichte
  Kontakt
  Impressum
  Links
  Datenschutz
Unser Maskottchen
Hallenkreismeiterschaft 14_15

Thülener Damen können Kreismeistertitel erstmalig nicht verteidigen
 
Die Thülener Fußballdamen konnten am vergangenen Sonntag erstmalig in der Vereinsgeschichte den Hallen-Kreismeistertitel nicht verteidigen und mussten sich am Ende sogar mit Platz 3 begnügen.
Neuer Hallen-Kreismeister wurde der Kreisligist SV Oberschledorn/Grafschaft, der im Finale den Bezirksligisten SuS Reiste knapp mit 3:2 besiegen konnte.
Der Landesligist aus Thülen wurde in der Gruppenphase seiner Favoritenrolle mehr als gerecht. Alle 3 Spiele wurden souverän gewonnen.
Im ersten Spiel wurde die SG Valmetal/Ostwig/Nuttlar mit 5:0 abgefertigt. Die Tore erzielten 3 x Lena Rabe sowie je einmal Madeline Habbel und Pauline Ricken. Bei einer besseren Chancenverwertung hätte das Ergebnis noch höher ausfallen können bzw. müssen.
Die zweite Partie gegen den späteren Sieger SV Oberschledorn/Grafschaft ging mit einem klaren 6:2 ebenfalls an den SV Thülen. Für die Tore zeichneten sich 3 x Anna Hammerschmidt, 2 x Lena Rabe und 1 x Madeline Habbel verantwortlich.
In dem letzten Gruppenspiel gegen den Kreisligisten FC Remblinghausen ließen es die Grün-Weißen etwas gemächlicher angehen und siegten durch die Tore von Anna Hammerschmidt (3), Anna Korsinski (1) und Carolin Lingenauber (1) mit 5:2.
Für das Halbfinale qualifizierten sich in der Gruppe A neben dem SV Thülen auch der Kreisligist SV Oberschledorn/Grafschaft. In der Gruppe B belegte der Kreisligist SG Obersorpe/Gleidorf/Holthausen vor dem Bezirksligisten SuS Reiste überraschend den ersten Platz.
So kam es im Halbfinale zu folgenden Partien:
SV Thülen – SuS Reiste und SG Obersorpe/Gleidorf/Holthausen – SV Oberschledorn/Grafschaft
Der SuS Reiste sorgte im ersten Halbfinale für eine große Überraschung. Mit einem 3:1 wurde der haushohe Favorit aus Thülen vorzeitig aus dem Turnier gekickt. Der SuS Reiste war zwar nicht die bessere, aber die clevere Mannschaft und konterte den Titelverteidiger regelrecht aus. Es zeigte sich ein Spiel auf ein Tor und zwar auf das des SuS Reiste. Doch das Gehäuse schien wie vernagelt und die Reister Schlussfrau erwischte ihre besten 15 Minuten in dem Turnier, sodass dem Team von Trainer Daniel Franke nur ein einziger Treffer gelingen sollte. Dieser ging auf das Konto von der überragenden Lena Rabe.
Das 2. Halbfinale entschied der SV Oberschledorn/Grafschaft mit einem ungefährdeten 3:0 gegen die SG Obersorpe/Gleidorf/Holthausen für sich.
Im Spiel um Platz 3 schoss sich der Landesligist aus Thülen gegen die völlig überforderte SG Obersorpe/Gleidorf/Holthausen den Frust von der Seele und demontierte die SG mit einem deutlichen 13:0!!!
Die Tore erzielten 5 x Lena Rabe, je 3 x Anna Hammerschmidt und Madeline Habbel sowie je einmal Celine Klärner und Carolin Lingenauber.
 
Etwas geknickt mussten die Thülener Damen somit die Heimreise antreten. Jetzt heißt es Mund abwischen und sich weiter auf die Vorbereitung zur Rückserie in der Meisterschaft konzentrieren.
 
Ein gelungenes Comeback nach über einem Jahr feierte im Thülener Tor übrigens Nadine Tontara. Die 29-jährige Brilonerin konnte kurzerhand reaktiviert werden, da Sabrina Schütte krankheitsbedingt passen musste.
 
Für den SV Thülen spielten:
Nadine Tontara, Anna Korsinski, Carolin Lingenauber, Daniela Bugno, Pauline Ricken, Celine Klärner, Madeline Habbel, Lena Rabe, Janina Lefarth und Anna Hammerschmidt
 
Abschlusstabelle:
1.       SG Oberschledorn/Grafschaft
2.       SuS Reiste
3.       SV Thülen
4.       SG Obersorpe/Gleidorf/Holthausen
Aktuelles  
 

Thülen steht im Viertelfinale des Verbandspokals

 
Facebook Like-Button  
   
Werbung  
 
 
Termine  
   
Artikel aus DER WESTEN  
   
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=